DIE ULTIMATIVE SEX-PLAYLIST ZU ERSTELLEN!

Die meisten von uns mögen es, während des Sexes etwas Lärm im Hintergrund zu haben. Wir könnten anfangen, uns mit einem Film oder einer TV-Show zu verlieben, aber manchmal entscheiden wir uns dafür, etwas Musik zu machen. Es könnte ein Künstler sein, den wir lieben, oder etwas, das uns sexy macht.

 

Attractive young beautiful blonde girl relaxing at home, sitting in armchair, listening music.

 

So oder so, Musik ist eine großartige Ergänzung zu deiner Sex-Session. Die richtige Musik kann die Stimmung wirklich verändern und eine sinnliche und langsame Begegnung in etwas Heißes und Schnelles verwandeln. Du kannst dich langsam ausziehen oder den Rhythmus jedes Stoßes an den Beat anpassen.

Die richtige Musik zu finden, ist schwierig. Du willst etwas Perfektes für deine Stimmung finden. Also, wie erstellt man die ultimative Sex-Playlist? Ich habe den Führer, der dir helfen wird.

Liedtext oder kein Liedtext?
Die erste Wahl, die du treffen musst, ist, ob du Songs mit Texten in deiner Playlist verwenden möchtest oder ob du überhaupt keine Worte haben willst. Je nach Stimmung kann ich mich für Songs ohne Text entscheiden und mich ausschließlich auf den Beat konzentrieren.

Manchmal kann der Text etwas ablenkend sein. Du hast vielleicht einen Song mit dem perfekten Beat gefunden, aber der Text passt nicht zu dem sexy Ton, den du versuchst zu setzen. Entscheide, ob du Texte möchtest, wenn du deine Playlist erstellst.

Du hast einen Song, den du liebst, aber findest, dass der Text nicht ganz passt? Du kannst immer nach Karaoke-Versionen dieses Songs suchen. Es gibt viele Online-Möglichkeiten, die sicherstellen, dass Sie die gewünschten Songs auf Ihrer Playlist haben können, ohne die Texte abzulenken.

 

The lyrics might not suit the situation you want to create
Original source: Giphy

Was bedeutet das Lied für dich

Es wird einige Songs geben, die ideal für eine Sex-Playlist sind, aber aus welchem Grund auch immer, sie funktionieren einfach nicht für dich. Zum Beispiel könnte der Song „Haunted“ oder „Crazy in Love (Fifty Shades Version) von Beyoncé den perfekten sexy Ton setzen, aber sie könnten dich auch massiv an den Film erinnern…. und nicht auf eine heiße Art und Weise.

Wenn Sie Songs zu Ihrer Sex-Playlist hinzufügen, stellen Sie sicher, dass Sie sich die Zeit nehmen, darüber nachzudenken, was es für Sie bedeutet. Weckt es Erinnerungen an jemand anderen? Wenn ja, solltest du es vermeiden, es zu wählen.

Achten Sie auch auf Songs auf Soundtracks. Du könntest mitten im heißen und leidenschaftlichen Sex sein, nur für einen Song, den du im Kino gehört hast, um loszulegen. Es kann dich aus dem Moment herausholen, also sei vorsichtig mit dem, was du wählst.

 

It is a great remix, but Beyoncé's 'Crazy in Love' edit for Fifty Shades isn't for everyone
Original source: Gfy Cat

Bleib beim selben Genre

Wenn du dich dabei befunden hast, ein paar alternative Rocksongs auf deine Sex-Playlist zu setzen, solltest du dich am besten an das Genre halten. Eine plötzliche Veränderung könnte dich mitten im Moment wirklich abschrecken. Versuchen Sie, zumindest auf ähnliche Sounds zu setzen, damit sich die Songs nahtlos ineinander einfügen.

Es kann helfen, Wiedergabelisten nach der Art der Musik zu durchsuchen, die Sie sich ansehen. Musik-Abonnement-Services wie Spotify oder Apple Music bieten Ihnen eine Vielzahl von Wiedergabelisten mit verschiedenen Genres. Du kannst zuhören und jeden der Songs mögen, auf den du später zurückkommen kannst.

Es wird Zeit brauchen, um deine perfekte Playlist zusammenzustellen, also nimm dir diese Zeit. Suchen Sie nach Musik an verschiedenen Orten. Frag Freunde. Schauen Sie sich an, was andere im Internet vorschlagen. Du wirst bestimmt etwas Passendes für das Genre finden.

 

For many, Lana Del Rey screams sensual
Original source: Giphy

Benutzt das Radio

Wenn Sie sich erkundigt haben, online gesucht haben und feststellen, dass Sie immer noch zu kurz kommen, dann sollten Sie sich an Ihre Musik-App wenden, um Hilfe zu erhalten. Sowohl Spotify als auch Apple Music haben eine Radiofunktion, die sich hervorragend eignet, um Songs zu finden, die denen ähneln, die man liebt.

Hast du den perfekten Song für deine Sex-Playlist? Erstellen Sie darauf aufbauend einen Radiosender. Die App findet Songs mit einem ähnlichen Thema. Alle Songs, die es spielt, werden in gewisser Weise ähnlich sein, so dass alles, was du tun musst, ist, dich zurückzulehnen und zuzuhören.

Es ist eine erstaunliche Möglichkeit, neue Musik zu entdecken, die man hinzufügen kann, denn oft spielt es Songs, die man noch nie zuvor gehört hat oder an die man einfach nicht gedacht hat. Sie werden gut mit dem Song funktionieren, den du auch gefunden hast, und sicherstellen, dass deine Aufgabe, eine großartige Playlist zu erstellen, so viel einfacher wird.

 

Got a song you love? The 'radio' function on music subscription finds songs similar
Original source: Rebloggy

Sex playlists

Ich gebe gerne zu, dass ich ein paar verschiedene Sex-Playlists für alle Gelegenheiten habe. Ich habe einige ohne Texte, wenn ich mich sinnlich und verführerisch fühle. Ich habe welche, wenn ich mich für meinen Partner ausziehe und ihn necke. Ich habe sogar eine Playlist für rauen und harten Sex mit viel Rockmusik.

Wiedergabelisten sind persönlich, also liegt es ganz bei Ihnen, was Sie darauf setzen. Hoffentlich hat Ihnen dieser Leitfaden Ideen über Dinge gegeben, die Sie in Ihre einbringen können. Möchtest du deine ultimative Sex-Playlist teilen? Du kannst uns darüber in der Kommentarfeld unten informieren.

 


VIER SCHRITTE ZUM GANZKÖRPERORGASMUS FÜR FRAUEN

Viele von uns haben schon von Ganzkörperorgasmen gehört, aber wenn man die meisten der Bevölkerung fragt, was es ist oder wie man es macht, bekommt man wahrscheinlich ein paar leere Blicke. Es ist wirklich schade, dass die Menschen diese Art von Spaß nicht genießen, da sie es sicherlich verpassen.

Couple having sexual intercourse

 

Nun, heute werden wir euch Frauen da draußen mit einigen Tipps helfen, wie ihr hoffentlich einen zustande bringen könnt. Du wirst uns sicherlich später danken.

Laut finderminds.com ist der Orgasmus des ganzen Körpers wie folgt.

Im Gegensatz zu traditionellem Sex, bei dem das Endziel ein Orgasmus in den Genitalien ist, geht es bei Tantra darum, Ihren und den Körper Ihres Partners wiederzuentdecken und zu lernen, wie Sie Ihre sexuelle Energie von Ihren Genitalien weg, durch Ihren Körper hinauf und zu Ihrem Kopf bewegen können. Wenn diese sexuelle Energie deinen Kopf erreicht, beginnt dein Körper auf kosmischer Ebene zu schwingen und kann zu einem Ganzkörperorgasmus führen – etwas, das sowohl von Männern als auch von Frauen erlebt werden kann.

Um dies zu erreichen, müssen Frauen (mit denen wir uns heute befassen werden) vier Schritte befolgen. Sie sind wie folgt.

 

1) Öffnen Sie sich

Hier geht es um Mentalität. Du musst dir vorstellen, wie Energie durch deinen ganzen Körper fließt, und dich nicht nur auf die Gefühle konzentrieren, die im Beckenbereich auftreten.

Stellen Sie sich vor, dass es einen Energieaufbau gibt, der durch Ihre Wirbelsäule, Ihre Arme und den ganzen Weg bis zur Spitze Ihres Kopfes verläuft. Du wirst dann auf dem Weg sein, deinen ganzen Körper für das Vergnügen empfänglich zu machen.

 

2) Tiefe Atemzüge

Wenn du kurz vor dem Orgasmus bist, wird es sehr schwer, tief zu atmen, aber du musst es versuchen, wenn du den Ganzkörperorgasmus willst.

Wenn du das tust, wird es dir erlauben, tiefere Empfindungen zu haben, was du auf dieser Reise tun musst.

 

3) Machen Sie Geräusche

Schreien und Grunzen ist eine große Sache, wenn Sie nach dem Ganzkörperorgasmus suchen.

Barabar Carrellas, Autor von Urban Tantra: Sacred Sex for the Twenty-First Century, erzählt, dass Women’s Health sagte: „Im Tantra gibt es sieben verschiedene Energiezentren (oder Chakren) im Körper: Damm, Unterbauch, Oberbauch, Herz, Hals, Stirn und Kopf.“

Durch die Erzeugung lauter, hoher Geräusche erzeugt es eine neue Intensität.

 

4) Drücken Sie es zusammen!

Hast du schon von den „Kegelmuskeln“ gehört? Diese sind diejenigen, die den Fluss des Urins stoppen.

Das langsame Drücken und Lösen der Kegelmuskeln, wenn Sie dem Orgasmus näher kommen, gibt Ihnen eine echte Chance auf einen längeren und kraftvolleren Orgasmus.

Wie Sie sehen können, werden einige dieser Ideen Zeit brauchen, bis Sie sie beherrschen. Sobald Sie jedoch den Dreh raus haben, gibt es eine massive Möglichkeit, das Orgasmusziel zu erreichen.

Und mein Wort, wenn man einmal gelernt hat, wie man den Orgasmus des ganzen Körpers bekommt, wird man wirklich nicht mehr zurückschauen!

 


DIE AM MEISTEN ÜBERSCHÄTZTEN UND UNTERSCHÄTZTEN SEXAKTEN!

Wir reden gerne über Sex. Es gibt so viele verschiedene Dinge zu besprechen, und oft werden wir im Gespräch mit unseren Freunden über unsere Lieblingsdinge sprechen. Es könnten die heißesten neuen Sex-Acts sein, von denen wir gehört haben, oder die geilsten Orte in Nordirland.

 

Man whispering to woman's ear with his hands on glass shower during foreplay

 

So oder so, wir reden gerne über Sex. Es gibt jedoch einige Dinge, von denen du viel hören wirst. Die Menschen werden immer wieder über sie sprechen, als wären sie das Beste der Welt, während andere denken werden, dass sie überbewertet werden. Es gibt auch einige unterschätzte Sexualakte, die wir am meisten tun sollten. Hier ist also eine Liste einiger der am meisten überschätzten und unterschätzten Sex-Acts.

 

Überbewertet: Duschsex

Viele Jahre lang wollte ich Duschsex ausprobieren. Ich hatte gehört, dass es erstaunlich war, und ich hatte es in vielen Filmen gesehen, die nur den Glauben daran förderten, dass es das beste Geschlecht meines Lebens sein würde. Als ich endlich die Chance hatte, es auszuprobieren, war ich so aufgeregt. Mein Freund und ich waren damals im Urlaub, und das Badezimmer des Hotels enthielt eine riesige Wasserfalldusche.

Dann kam der eigentliche Akt des Duschsexes. Es fühlte sich unangenehm an, vor allem, weil mein Partner einfach ohne Gleitmittel direkt hineinschlüpfen wollte. Hier ist ein Tipp für dich: Wasser macht kein gutes Gleitmittel. In der Tat, es macht nicht einmal ein schlechtes Gleitmittel. Es ist einfach kein Gleitmittel! Also versuche es nicht.

Das Erhalten des Winkels und der Position ist auch wirklich frustrierend. Es fühlt sich nicht gut an für das, was es ist, und Tonnen von Leuten werden berichten, dass es wirklich langweilig und überbewertet ist, wie eine Sexnummer. Es gibt so viele andere Dinge, die du stattdessen tun könntest. Warum sollte man seinen Partner nicht unter der Dusche einseifen und dann zum Spaß ins Schlafzimmer gehen, anstatt auf der Seife auszurutschen?

 

Shower sex doesn't work as well as we think

Original source: Best Sex Positions

Unterschätzt: bekleideter Sex

Leidenschaftlicher Sex ist einer der besten Sex, den man haben kann. Allerdings fällt es manchmal in die Kategorie der unterschätzten Sexualakte. Das liegt an Dingen wie bekleidetem Sex. Bekleideter Sex ist erstaunlich, wenn man ihn hat, aber oft sind wir so darauf fokussiert, uns auszuziehen, dass wir nicht daran denken, unsere Kleidung anzubehalten.

Wenn ich über bekleideten Sex spreche, meine ich die Art von Sex, bei der man so begierig und verzweifelt darauf bedacht ist, zur Tat selbst zu kommen, dass das Ausziehen wie eine große Verzögerung erscheint. Stattdessen wirst du deinen Schwanz aus deiner Hose nehmen, ihren Rock hochheben und ihr Höschen zur Seite ziehen, damit du ficken kannst.

Es ist einer der leidenschaftlichsten Sex, den man haben kann. Du brauchst sie hier und jetzt, Kleider sind verdammt. Du willst keine Zeit damit verschwenden, dich auszuziehen, also fickst du einfach. Es ist besonders gut für Quickies und wird daher oft unterschätzt.

 

No time to take your clothes off? Manage with them on

Original source: PurtiXDoc

Überbewertet: Oralsex

Okay, also ist das wahrscheinlich das umstrittene auf dieser Liste, aber viel Zeit habe ich das Gefühl, dass Oralsex massiv überbewertet wird. Es kann sich erstaunlich anfühlen, aber einer der Hauptgründe, warum es sich so überbewertet anfühlt, ist, dass es oft nur ein Teil des Aufbaus zum Sex selbst ist.

Es ist nichts anderes als ein Teil des Vorspiels geworden. Anstatt unsere Zeit darauf zu verwenden, dass sich unser Partner mit unserem Mund erstaunlich fühlt, benutzen wir ihn, um sie einzuschalten, damit wir zum Hauptact kommen.

Es kann umso schlimmer werden, wenn Ihr Partner einen Orgasmus von Ihnen erwartet. Es setzt dich unnötig unter Druck. Es hilft auch nicht, wenn man nicht kommuniziert, was man will. Es ist gelegentlich schön, aber es jedes Mal durchzugehen, wenn du Sex hast? Nein, danke!

 

Oral can be very overrated at times

Original source: Sex

Unterbewertet: Rummachen

Sag mir etwas…. wann hattest du das letzte Mal eine Make-Out-Sitzung in einer alten Schule? Ich meine eine Klamotten an, keine Sex Make Out Session. Nicht küssen als Teil des Sexes oder sogar im Aufbau zum Sex. Ich küsse nur und es folgt kein Sex.

Es ist wahrscheinlich, dass es eine Weile her ist, aber das Rummachen wird stark unterschätzt. Es kann sich unglaublich anfühlen und dir etwas Unglaubliches geben, worüber du nachdenken kannst. Es gibt viele Male in meinem Leben, wenn ich eine erstaunliche Make-up-Sitzung hatte und später darüber nachdachte, wobei die Lippen immer noch vor Freude kribbelten.

Wenn du es noch nicht getan hast, würde ich dir dringend empfehlen, eine Make-Out-Sitzung der alten Schule auszuprobieren. Zieh dich an und denk nicht an Sex. Denke einfach daran, deinen Partner zu küssen und seinen Mund mit deiner Zunge zu erkunden. Es wird sich besser anfühlen, als du es dir je vorgestellt hast.

 

Making out is one of the most underrated sex acts

Original source: Pinterest

Deine überbewerteten und unterschätzten Sexualakte.

Dies sind einige der überbewerteten und unterschätzten Sexakten, die ich höre und sehe, wie Leute über viel reden, besonders online. Allerdings sind sie nicht das A und O. Tatsächlich sind Sie vielleicht nicht mit der obigen Liste einverstanden. Also warum sagst du mir nicht deinen?

Welche sind die am meisten unterschätzten Sexakten, die dir einfallen? Welche werden überschätzt? Sag uns in den Kommentaren unten, warum du das denkst!